SAISONERÖFFNUNG 17/18

15.09.2017

 

ALIVE

Schnörkelloser, fetter Rock

 

Rock der alten Schule gepaart mit aktuellen Krachern und eigenen Kompositionen bringen in Verbindung mit Spielfreude und Bühnenpräsenz echtes Live-Feeling. Alive steht für lebendige Unterhaltung, Party und wirklich herrliche Emotionen. Die Band um den charismatischen Sänger Martin Herrmann sorgt live stets für ein rockiges Erlebnis.
Der Sound der Band hebt sich bewusst, insbesondere durch die Songauswahl von dem anderer Bands ab. Das Publikum wird nicht mit der x-ten Reinkarnation längst totgeglaubter Discofox - & Top 40 Gähner gelangweilt! Vielmehr bietet Alive einen musikalischen Querschnitt dessen, was die letzten Jahre beständig überlebt hat: schnörkelloser, fetter Rock, der sich ohne musikalische Scheuklappen genießen läßt.

www.aliverock.de

 

 

GHOSTTOWN COMPANY

Spannender Folkrock

 

Im Ducsaal lieben wir die Musik von Runrig aus Schottland oder die der Pogues aus Irland. Nicht zu vergessen die sensationellen Konzerte von Fiedlers Green, und Paddy goes to Holyhead (20.1.18 wieder) – alle Jahre zu erleben bei uns im Club. Hier kommt jetzt diese neue Band ins Spiel, die wir zu Saisonbeginn präsentieren. Sie bringt uns vergleichbare Volksmusik auf die Ducsaal Bühne: Mal traditionell aber auch rhythmisch schnell, lebendig, aufreibend – Folkrock mit zum Teil neuen Sound und einer unbändigen Spielfreude.
Ghosttown Company präsentiert einen spannenden Folkrock mit Einflüssen aus traditionellen keltischen Stücken, Americana à la Bob Dylan und den Ideen der einzelnen Bandmitglieder um
Chris F. Die Band spielt Klassiker ebenso wie Eigenkompositionen, fernab von Cover-Mainstream und Radiopop. Eine energetische Liveshow animiert zum Mitsingen und weckt Erinnerungen an die immergrüne Insel, die musikalische Heimat der Band – Irland.

www.ghosttown-company.de

 

VK 10,00 € / AK 15,00 €  inkl. kostenlosen Snacks