CATFISH

The new Revelation of British Blues Rock!

21.03.2020


ie Hauptrolle in dieser Band ist für das 22-jährige Gitarren-Phänomen Matt Long weggelegt. Live eignet er sich sofort die Bühne an, als Show-Man, als genialer Gitarrist, als Liebling des Publikums, kurz als überwältigender Enthusiast, die Intensität, die er in seinen Gesang und seine Gitarre setzt, erzeugt Gänsehaut!
Catfish steht für ehrlichen, soliden Blues/Rock, der von der ersten bis zur letzten Note geliefert wird.
Die aus der Grafschaft Sussex stammende Band sorgt inzwischen auch außerhalb der Insel für Furore:
„Catfish überzeugte das Publikum. Der Wahnsinn, richtig amtlich gut“ – Sueddeutsche.de
„Wenn das Konzert den Erwartungshorizont bis zum vorletzten Lied schon überschritten hatte, entfernte man sich bei Make It Rain von dieser virtuellen Linie noch um Längen“ – Rocktimes.de
Nachdem in 2015 das Debüt Album „So Many Roads“ erschien, gewann die Band einen ersten British Award best keyboarder (Paul Long) und macht mit 5 Nominierungen schon mal auf richtig sich aufmerksam.
Das selbst geschriebene Durchbruchalbum „Broken Man“ eine leidenschaftliche und manchmal auch emotionale musikalische Reise, die alle Aspekte des großen britischen Blues-Rock-Stils der Band nachzeichnet, wurde von der Independent Blues Broadcasters Association verdient zum Album des Jahres 2017 gewählt.
In 2018 gewann Catfish den British Blues Award Englands als beste Band.
„Catfish ist heute eine der besten Live-Bands in Großbritanien. Die Qualität ist einfach hervorragend und in Matt Long gibt es einen der größten jungen Gitarristen der heutigen Szene“ – Blues Matters Magazine.

www.catfishbluesband.co.uk

VK 18,00/AK 21,00